Maker-Kalk: Workshopangebote in der Stadtteilbibliothek Kalk gehen weiter

Maker-Kalk: Workshopangebote in der Stadtteilbibliothek Kalk gehen weiter

Auch in diesem Jahr gehen die Workshopangebote in der Stadtteilbibliothek Kalk weiter! Unter dem Namen Maker-Kalk wird auch die Fachstelle für Jugendmedienkultur NRW Workshops für Jugendliche anbieten. Diese richten sich an Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren und finden in der Regel wöchentlich am Freitag von 16-18 Uhr statt. Die Workshopreihen sind für EinteigerInnen geeignet. Informationen zur Anmeldung finden Sie Unten!

Let’s Play:

Let’s Plays sind kommentierte und verarbeitete Videoaufnahmen von selbst gespielten Videogames. Diese werden im Anschluss an die Produktion auf Videoplattformen wie z.B. YouTube veröffentlicht. Die erste Workshop-Reihe beschäftigt sich mit den verschiedenen Produktionsschritten von Let’s Play’s. Die Kinder und Jugendlichen erhalten so die Möglichkeit, sich kreativ mit Technik auseinanderzusetzen und verbreitete Inhalte kritisch hinterfragen zu können.

Termine:

Produktionsrunde 1:

Freitag 22.2. (16-18 Uhr)

Freitag 1.3. (16-18 Uhr)

Produktionsrunde 2:

Freitag 8.3. (16-18 Uhr)

Freitag 15.3 (17-19 Uhr) Nacht der Bibliotheken Special!

Produktionsrunde 3:

Freitag 22.3. (16-18 Uhr)

Freitag 29.3 (16-18 Uhr)

Produktionsrunde 4:

Freitag 5.4. (16-18 Uhr)

Freitag 12.4. (16-18 Uhr)

Coding:

In dieser Workshop-Reihe können die Teilnehmenden einen Rundumschlag zum Thema Coding, Robotik, Game Design und Elektronik erhalten. In verschiedenen Leveln steigen Sie immer tiefer in die Thematik ein und lernen Schritt für Schritt wie sie kreativ mit Technik umgehen können. Mit jedem Workshop steigen Sie ein Level auf, sodass Sie zu guter Letzt einen eigenen Arduino gesteuerten Roboter bauen können!

Termine:

Level 1-6:

Freitag 3.5. (16-18 Uhr) Analoge Programmierung

Freitag 10.5. (16-18 Uhr) Robotersteuerung

Freitag 17.5 (16-18 Uhr) Game Design

Achtung Pause!

Freitag 31.5  (16-18 Uhr) Calliope

Freitag 7.6. (16-18 Uhr) Lego Mindstorms

Freitag 14.6.(16-18 Uhr) Stromkreis bauen

Endboss Phase 1-3:

Freitag 21.6. (16-18 Uhr) Roboter bauen

Freitag 28.6. (16-18 Uhr) Arduino Einführung

Freitag 5.7. (16-18 Uhr) Fusion! Arduino und Roboter

Escape Room Bau:

Ein Escape Room ist, wie der Name schon andeutet, ein Raum aus den es auszubrechen gilt. Meist sind diese Räume gespickt mit kreativen Rätseln und erzählen zudem spannende Geschichten. Diese Workshopreihe wird in der ersten Sommerferienwoche stattfinden. In drei Tagen können die Jugendlichen zusammen einen eigenen Escape Room konzipieren, bauen und natürlich auch testen!

Termine:

Mittwoch 17.7.2019 (12-16 Uhr)

Donnerstag 18.7.2019 (12-16 Uhr)

Freitag 19.7.2019 (12-16 Uhr)

Alle Workshops sind mit Anmeldung. Bitte beachten Sie unbedingt die Altersempfehlung, wenn Sie Ihr Kind anmelden. Sie können sich unter der E-Mail Adresse kalk@stbib-koeln.de anmelden. Sie erhalten danach eine Bestätigung mit zwei Formularen, die Sie bitte vorab einreichen oder zum Workshop mitbringen.

Wir freuen uns über die erneute Beauftragung und über die Möglichkeit, medienpädagogische Angebote in diesem tollen Ort des Wissen und Lernens durchzuführen!

Maker-Kalk ist eine Workshopreihe der Stadtbibliothek Köln mit Unterstützung der Fachstelle für Jugendmedienkultur NRW, Gefördert im Programm „360° – Fonds für Kulturen der neuen Stadtgesellschaft“

 

 

 

 

Gefördert im Programm „360° – Fonds für Kulturen der neuen Stadtgesellschaft“:

 

 

 

 

 

 

 

Bild Coding: Jan Faßbender

Author Description

Karolina Kaczmarczyk

Anmeldung zur Fachinformation

* = Benötigte Eingabe