MINT Vorlesestunden

MINT Vorlesestunden

Die Förderung von MINT Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) findet nicht nur im schulischen Kontext statt. Kinder und Jugendliche bekommen zunehmend mehr Möglichkeiten ihre Interessen und Kompetenzen in dem Gebiet schon von Klein auf im außerschulischen Kontext zu stärken.

MINT Vorlesestunden

Aus diesem Grund werden ab dem 01. September 2018 immer samstags von 11:30 bis 12:30 Uhr MINT-Vorlesestunden in der Kölner Zentralbibliothek angeboten. Termine weiterer Stadtteilbibliotheken werden im Kalender der Köln Webseite bekannt gegeben. Zusätzlich zur Lesung eines MINT-bezogenen Buchs, werden kleine Experimente durchgeführt, um das Vorgelesene noch einmal verständlich zu visualisieren. Das Angebot ist kostenlos.

Die Vorlesestunden werden von ehrenamtlichen Vorlesepat*innen durchgeführt und richten sich an Kinder ab 4 Jahren.

Die MINT-Vorlesepatenschaft ist ein Programm in Kooperation mit der Stiftung Lesen, der Deutschen Telekom Stiftung und wird unterstützt von der Fachstelle für Jugendmedienkultur NRW.

MINT Vorlesepaten gesucht

Das MINT Angebot sucht interessierte Vorlesepat*innen, die Lust haben das Programm zu unterstützen. Dabei stehen Fachkräfte des MINT-Vorlesepatenschaft-Netzwerks zur Verfügung, um die Pat*innen zu unterstützen. Bei Interesse können Sie hier Kontakt aufnehmen.

 

Bild: Stadtbibliothek Köln

Author Description

Karolina Kaczmarczyk

Anmeldung zur Fachinformation

* = Benötigte Eingabe