Eltern-LAN

Eltern-LAN

Eltern brauchen Erfahrungsräume, in denen sie die Faszinationkraft von Computerspielen nachempfinden und reflektieren können. Seit 2008 bieten wir deshalb in Kooperation mit der Bundeszentrale für politische Bildung, dem Institut Spielraum, der Akademie Remscheid und spielbar.de Eltern- und Pädagogen-LANs an. Bei der Eltern-LAN erhalten Eltern und pädagogische Fachkräfte die Möglichkeit, eigene Computerspielerfahrungen zu sammeln und sich über Inhalte und Wirkungen virtueller Spielwelten zu informieren. Darüber hinaus findet ein Austausch mit jugendlichen Gamern und MedienpädagogInnen statt. Seit 2012 gibt es die Möglichkeit, Eltern-LANs auch vor Ort zu veranstalten. Die Fachstelle führt die Veranstaltungen in NRW durch. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite der BpB, ebenso können Sie dort eine Anfrage stellen.