Digitale Kommunikation

Digitale Kommunikation

Jugendliche nutzen das Netz in erster Linie zur Kommunikation, alle anderen Bereich sind laut Studien nachrangig. Die Kommunikationsformen passen sich dabei immer den gegebenen technischen Möglichkeiten an. Pädagogen sollten ein grundlegendes Verständnis jugendlicher digitaler Kommunikation haben um einerseits daraus pädagogische Schlüsse für ihr Handeln ziehen zu können und andererseits selber Teilnehmer der digitalen Kommunikation zu werden. Eine Abwägung zwischen Nutzen und Kosten ist für jeden Mitarbeiter und jede Institution dringend notwendig um die Kosten für digitale Kommunikation in der Verteilung der eigenen Ressourcen berücksichtigen zu können.